Der Beginn eines Traums

Der Beginn eines Traums - G.D. Vajra

Mai 1968. Ausbruch der Studentenproteste. Aldo Vaira ist 15 Jahre alt und schließt sich dem Fluss der jungen Demonstranten an, die die Straßen von Turin überfluten. Vielleicht hätte die Geschichte eine andere Wendung genommen, wenn Aldo nicht von seinem Vater entdeckt worden wäre und sofort auf den Bauernhof der Großeltern in Barolo gebracht worden wäre, um dort den Sommer weit weg von allen Problemen zu verbringen.

Diese Monate die zwischen den Reben und Feldern verbracht werden entfachen den Traum das Leben in der Schönheit und Freiheit der Natur zu verbringen.

Video

G.D. Vajra - Aldo Vaira: inizi e famiglia